PEAK4DOGS

Junghunde - Dran bleiber

Eine Gruppe von Hunden die vor Ihrem Besitzer sitzen

Junghunde­kurs (Modul 2)

Übung macht den Meister - Stufe für Stufe zum Ziel

Dieser Kurs dient als Anschlusskurs an unseren Junghundekurs Modul 1

In unserem Junghundekurs Modul 1 haben wir bereits die ersten Schritte, in der Leinenführung, Rückruf, Begrüßungen usw. erarbeitet und damit viele Grundsteine der Erziehung gelegt. Jetzt heisst es „dran bleiben“ und weiter fleißig üben, üben. In diesem Kurs steigern wir die Anforderungen, Schwierigkeiten und Ablenkungen. um das Erlernte zu festigen damit es auch im Alltag zum Selbstverständnis wird.

Dieser Kurs ist auch für Quereinsteiger geeignet, die mit Ihrer Fellnase ein gemeinsames Training in einer Gruppe von Gleichgesinnten suchen. Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse Basissignale Sitz und Platz,Leinenführung und Rückruf.

Nächster Kurs Starttermin:
25.04.2024
Donnerstags 17:45 - 18:30 Uhr

In diesem Kurs wird Praxis und Theorie vereint

PRAXIS

Mit der Maus drüber fahren, oder mit dem Finger tippen.

10 feste, aufeinanderfolgende Termine á 45 Minuten,

die in einer geschlossenen Gruppe mit max. 6 Teilnehmern stattfinden. Die Gruppe trifft sich an ruhigen Orten in Offenbach. So wird Ihr Junghund nicht überfordert und lernt doch gleichzeitig den Alltag kennen. Durch diese positive Vermittlung von Umwelteindrücken entwickelt sich Ihr Hund von Beginn an zu einem umweltsicheren Hund. Wir behalten uns vor, ausgefallene Termine zu verschieben oder als Online- Kursstunde, via Zoom- Meeting nachzuholen.

(Durch den Kunden versäumte Termine können nicht nachgeholt werden.)

THEORIE

Mit der Maus drüber fahren, oder mit dem Finger tippen.

2 feste Theorietermine á 30 - 45 Minuten, via Zoom- Meeting,

in denen wir nochmal ganz in Ruhe spezifische Lerninhalte der Praxis, in Form eines Vortrag, durchgehen und besprechen. Inhalte verpasster Praxistermine können hier in der Theorie nachträglich vermittelt werden. Versäumte Theoriestunden können nicht nachgeholt werden.

(Keine individuelle Problembehandlung)

10 Wochen Kurs
Hundetraining Junghunde Modul 2 - Anschlußkurs
Handouts für einzelne Trainings­themen

In diesem Kurs trainieren wir:
(Je nach Stand der Hunde behalten wir uns vor einzelne Themen anzupassen)

  • Leinenführigkeit mit Ablenkungen
  • Rückruf mit Ablenkungen
  • Impulskontrolle
  • Begegnungstraining
  • Abbruch von Fehlverhalten
  • Sitz/Platz mit Schwierigkeiten
  • Orientierung am Menschen
  • Enfernungsarbeit


Und so gehen wir in der Praxis vor:

  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten 
  • Individuelle Beratung der einzelnen Teams 
  • Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps 
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen 
Junger brauner Labrador beim Hundetraining

Kurs Details

Termine für die Theoriestunden, werden innerhalb des 10 Wochenkurses individuell stattfinden und separat bekannt gegeben. Theoriestunden werden über die Plattform Zoom abgehalten.

Gruppen & Preise

Wir behalten uns das Recht vor, den Kursstarttermin zu verschieben, sofern die Mindestteilnehmerzahl von 4 Mensch-Hund-Teams nicht erreicht wird.

*Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise. Aufgrund Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Zum newsletter anmelden und keine neuigkeiten verpassen!

Sie erhalten Informationen zu bestehenden und neuen Kursen.

Zwei Schäferhunde in Linien gezeichnet